Logo

VILLA STÜTZEL

park sommer2vs 1vs 2vs 3vs 4vs 5

Ein brillantes Abschlusskonzert des viertägigen FESTIVAL FÜR ALTE MUSIK AALEN 2020 am Sonntag 21.9.2020:

 
Mit „Abramo“ von Pietro Torri endet ein geniales, wunderbares Festival, welches nach einer dritten Auflage im nächsten Jahr schreit!
 
Herzlichen Dank an alle liebe Festivalbesucher*innen, den über 30 Künstler*innen, allen Produktionsbeteiligten und Helfer*innen.
 
Unseren Unterstützern, herzlichen Dank:
Stadt Aalen, Kreissparkasse Ostalb, SWR2, PlanB., Stadtwerke Aalen, Autohaus Widmann, Musikschule Aalen, Druckerei Zeller, Buero Zwo Sieben, Produktionsbüro Mühlbäck.
 
Der größte Dank gilt natürlich den Veranstaltern Dr. Sandra Röddiger und Dr. Ralf Kurek, die in diesen schwierigen Zeiten dieses Festival ermöglicht haben!!! 
 
FESTIVAL FÜR ALTE MUSIK AALEN 2020

______

 

Unsere nächste Veranstaltung:

 

25. Oktober I 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr I Salvatorkirche Aalen, Bohlstraße 3

„Musica Sacra“ – Werke aus der Barockzeit

Eigenproduktion mit Dr. Sandra Röddiger / Sopran und Daniela Wartenberg / Cello

und einem barocken Instrumentalensemble

Leitung: Dr. Robert Crowe / Sopran

Benefizkonzert für Zukunft für Nepal Ostwürttemberg e.V.

  

 

Dr. Sandra Röddiger und Dr. Robert Crowe werden bei der diesjährigen Ausgabe der Konzertreihe „Musica Sacra“ von Daniela Wartenberg am Cello und ihrem in Wiesbaden ansässigen Ensemble für Alte Musik begleitet. Die beiden Komponisten Johann Rosenmüller und Isabella Leonarda feiern dazu ihren 400. Geburtstag. Rosenmüller war ein konservativer Komponist und stark von seinen frühen Reisen nach Norditalien beeinflusst. Die Nonne Isabella Leonarda war eine der produktivsten Komponistinnen der Geschichte. Trotz der Erwartung eines vorsichtigen, festen Stils, der zu ihrem Klosterleben passt, beschleunigte sich das Tempo von Leonardas Komposition mit zunehmendem Alter. Ihre späten Motetten sind in einem lebendigen, abenteuerlichen Musikstil, der den Spätbarock vorwegnimmt, und in gemischter Sprache – halb italienisch, halb lateinisch – geschrieben. 

 ____

 

Allgemeine Informationen:

Eintritt regulär 29 €

ermäßigt 14 € (für Schüler*innen und Student*innen)

Tickets sind an allen bekannten VVK-Stellen sowie online unter www.reservix.de erhältlich: einfach hier klicken
 

Unsere Konzerte werden gemäß den aktuellen Vorgaben für Hygiene und Abstand umgesetzt.

 

Kontakt:

07361 8166777 oder 0162 9467882

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.villa-stuetzel.de


____

 

 

Seit 2015 ist die Villa Stützel offizieller Trauraum der Stadt Aalen.

Sagen Sie "Ja" im wunderschönen Salon oder im romantischen Park.

 

Hochzeit-80 Bildgröße ändern